Lars Riedel Golf

Lars Riedel

Olympiasieger, Weltmeister und deutsche Identifikationsfigur
signature

Der Mann
mit dem "goldenen Arm"

Geboren am 28.06.1967 in Zwickau

Lars Riedel ist einer der erfolgreichsten deutschen Sportler der vergangenen Jahrzehnte. Seine Karriere hatte in der ehemaligen DDR begonnen, wurde nach der Wende dann kurzzeitig unterbrochen. In den 90er-Jahren war Lars Riedel wieder da. Und zwar besser denn je. Unter seinem neuen Trainer Karlheinz Steinmetz wurde er zu einem der erfolgreichsten deutschen Diskuswerfer. Schon bald gab es die ersten Medaillen.

1991 nahm Lars Riedel an den Weltmeisterschaften in Tokio teil und gewann Gold. Auch in den Folgejahren sollte Lars Riedel noch etliche Goldmedaillen mit nach Hause nehmen: 1993 in Stuttgart, 1995 in Göteborg und 1997 in Athen. Zwischendrin eine Europameisterschaft. Gold 1998 in Budapest. Bei den Weltmeisterschaften 1999 in Sevilla schaffte Lars Riedel den dritten Platz, seine letzte Medaille – Silber – gewann er in Edmonton im Jahr 2001. Neben Welt- und Europameisterschaften nahm Lars Riedel auch an zwei Olympischen Spielen teil. 1996 zum ersten Mal. Warf damals in Atlanta den Diskus am weitesten und holte sich seine erste olympische Goldmedaille. Bei den Spielen 2000 in Sydney gewann er olympisches Silber.

Gesundheitliche Probleme zwangen den Diskuswerfer dann 2008 zur Beendigung seiner aktiven Sportlerkarriere. Untätig wurde Lars Riedel deshalb aber noch lange nicht. Er schrieb sein Leben und seine Sportlerkarriere in einer Autobiografie nieder. Und entdeckte einen weiteren Sport, der ihn begeisterte: Golf. Trotz seiner großen Erfolge ist er stets ein charismatischer und offener Mensch mit Bodenhaftung geblieben. Egal ob als Privatperson, Bildungsinstitution oder Unternehmen und egal mit welchem Anliegen: Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Lars Riedel mit deutscher Flagge

Sportliche
Erfolge

Disziplin: Diskuswurf
Persönliche Bestleistung: 71,50m
Karriereende: 2008

Goldmedaille Olympische Spiele (Atlanta 1996)
Silbermedaille Olympische Spiele (Sydney 2000)
5 x Weltmeister (1991, 1993, 1995, 1997, 2001)
1 x Europameister (1998)
1 x Sieger Golden Four (1996)
5 x Grand Prix Sieger (1991, 1993, 1995, 1997, 1999)
5 x Europacup Sieger (1993, 1995, 1997, 2000, 2001)
11 x Deutscher Meister
Lars Riedel mit Elton

Fernseh
Auftritte

Auch nach seiner sportlichen Karriere ist Lars weiterhin
bei verschiedenen interessanten TV Projekten anzutreffen.
Folgend eine Auswahl seiner Auftritte.

TV-Experte, ARD
Let's Dance & Dancing on Ice, RTL
Promiboxen, Pro7
Das perfekte Promidinner, Vox
Star Biathlon, ARD
Wer weiß denn sowas?, ARD
Ewige Helden, Vox
Zum Booking

Außerdem verfügbar für

  • Motivationsvorträge
  • Auftritte als Testimonial oder Gast
  • Klassische Werbung
  • Networking
  • Personal Coaching
  • Auftritte am PoS
  • Autogrammstunden
  • Gemeinsame Golfrunde

Sponsoren und Partner

Lars Riedel jubelt

“Ich sehe mit Freude in die Zukunft und werde viele Dinge genießen.”

Lars Riedel nach seinem Karriereende

Fragen oder Feedback?

Für weitere Infos, bei Wünschen, Fragen und Anregungen steht Ihnen das Team rund um Lars Riedel jederzeit gerne zur Verfügung. Nutzen Sie bitte das gesonderte Formular bei Booking Anfragen!


Ferhat Dogru
c/o FitByFerro GmbH
Dernburgstraße 7
14057 Berlin


E: info@lars-riedel.com
T: +49 30 33770993